Passwort zurücksetzen

Cannes Antibes Theoule

25. Mai 2023 durch OMS

Cote d´Azur Regionen

Das pompöse CANNES an der Côte d’Azur mit seinen Luxusvillen mit Pool und schicken Appartements ist vor allem bekannt durch die jährlichen Filmfestspiele „Filmfestival de Cannes“. Stars und Sternchen bevölkern die Prachtstraße des Ortes, die Flaniermeile mit ihren Luxusboutiquen, den Boulevard de la Croisette mit seinen pompösen Hotels wie das Carlton oder Martinez und edlen Appartements mit Meerblick. Unterhalb der palmengesäumten Croisette liegt der „Plage de la Croisette“, ein breiter Sandstrand und der große Yachthafen ist natürlich auch einen Besuch wert.
Die Stadt ist eine gelungene Mischung aus mondäner Welt und urwüchsiger Altstadt mit netten Restaurants und Bars. Egal ob Sie zum Einkaufen oder zur Stadtbesichtigung kommen, Sie werden fündig werden. Cannes bietet also mehr als nur die Filmfestspiele!

Neben Cannes liegt der hübsche Badeort THEOULE-SUR-MER und wenn man die traumhafte Küstenstraße mit seinen roten Felsen des Esterelgebirges weiter fährt, kommt man nach AGAY und nach ANTHEOR. Die schönen Küstenörtchen mit den an Hängen liegenden Villen haben fast alle einen traumhaften Blick auf das Meer, die vor Cannes gelagerten Inseln „Ile de Lerins“ und auf die roten Felsen des Esterel Gebirges. Hier finden Sie schöne Sandstrände und viele kleine Buchten. Das Wasser dort ist einfach traumhaft!

ANTIBES hat mit seinen Markthallen in der Altstadt noch den Charme früherer Zeiten. Ein Rundgang um die Remparts – die alten Festungsmauern – mit Blick auf das Meer und den beeindruckenden Yachthafen mit seinen kleinen und großen Booten ist wunderschön!
Antibes ist aber auch die Stadt des Pablo Picasso. Hier hat er viele Jahre gelebt und in den Räumen seines Ateliers befindet sich heute das Picasso Museum, dessen Besuch sich immer lohnt. Über oder um das Cap Antibes mit seinen Luxusvillen und dem renommierten Hotel du Cap erreicht man JUAN-LES-PINS, ein bekanntes Strandörtchen, wo besonders die junge Generation ganz auf ihre Kosten kommt. Im Sommer wird dort die Nacht zum Tag, man kann aber nicht nur feiern, sondern bis in die späten Abendstunden im Sommer in netten kleinen Boutiquen shoppen und auch zu später Stunde noch leckeres Eis und mehr essen. In Juan-Les-Pins sind schöne Sandstrände mit netten Restaurants, die sehr gerne auch von der ganzen Familie das ganze Jahr über besucht werden. Berühmt ist das Jazzfestival an der Pinede „Jazz à Juan“. Die Location mit Meerkulisse… einfach traumhaft!

BIOT liegt direkt hinter Antibes, nur ca. 10 Minuten vom Meer entfernt. Biot ist bekannt für seine Glaskunst. Der schöne alte provençalische Ort mit seinen kleinen Geschäften und netten Restaurants ist das ganze Jahr über lebendig.

THEOULE SUR MER/CANNES, VILLA «L´ESCARPIERE»
Hauptsaison ab 4.390 €/Woche
Nebensaison ab 2.690 €/Woche
THEOULE SUR MER/TRAYAS, VILLA «MON-AMOUR»
Hauptsaison ab 1.790 - 2.390 €/Woche
Nebensaison ab 990 €/Woche
CAP ANTIBES, BEACHHOUSE «VIKING»
Hauptsaison ab 499 €/Tag, mind. 5 Tage
Nebensaison ab 340 €/Tag, mind. 5 Tage
CANNES/THEOULES SUR MER, VILLA «BLANCHE»
Hauptsaison ab 4.590 - 5.290 €/Woche
Nebensaison ab 2.490 €/Woche